Hallo Juli!

Mensch, wo kommst du denn plötzlich her? Ich kann es gar nicht glauben, ist denn wirklich schon ein ganzes Jahr vergangen, seitdem wir uns das letzte Mal gesehen haben? Echt? Unfassbar, wie die Zeit vergeht. Aber schön, dich wieder zu sehen! Ich mein, letztes Mal, da war ich noch in Florenz. Zugegeben, da hatte ich mich gar nicht auf dich gefreut, sollte ich doch am Anfang des Monats zurück nach Deutschland und so recht wollte ich ja gar nicht. Ehrlich gesagt kommst du mir auch dieses Jahr ein wenig ungünstig um die Ecke – Du weißt schon, dass ich bin Ende des Monats „fertig studiert“ haben muss, nicht!? Ach, du weißt das? Ja, wieso hast du dir denn dann nicht noch ein wenig Zeit mit deinem Besuch gelassen, du weißt doch, dass ich alle Hände und den einen Kopf voll zu tun habe. Wie, der Juni ist schuld? Wieso das denn? Ach, der wollte keine Überstunden machen? Ich finde ja, dann hätte der das ruhig mal mit Februar abklären sollen, der macht ja immer Unterstunden, da hätte man vielleicht noch was drehen können. Nein, nein, jetzt bist du hier und das ist ok so, würde dich doch niemals nach Hause schicken, hast du doch diese lange Reise hinter dich gebracht. Nein, setz dich, ich mache uns einen Kaffee. Wie, du magst keinen Kaffee trinken? Du musst heute früh schlafen gehen? Na sag mal, wird dadurch der Monat nicht noch kürzer? Hast du mir denn nicht zugehört? Ich brauche mehr Zeit! Wie, das ist dir egal und du machst nur deine Arbeit? Ok, dann setz dich hin, ja, ich dränge dich nicht.. komm, wir quatschen ein wenig.. Das Seil? Ja, ich wollte kurz was am Fenster befestigen, daher das Seil, kannst du mir kurz mit dem Knoten helfen? Schau, ich binde dir das kurz um sie Handgelenke, da kommen immer starke Knoten bei raus. Nein, keine Sorge, das bakomme ich wieder ab, muss ja nur die Schlaufe und den Knoten vormachen, sonst hält das nicht und.. Ha! Da schaust du jetzt blöd, wie!? Und den Kaffee, den führe ich dir nun intravenös ein damit du mir ja nicht noch mehr Zeit stiehlst! Früh schlafen, pfff.. Hilf mir gefälligst sonst wird der August dich gar nicht mehr zu Gesicht bekommen, Harr Harr Harr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s